infoprogrammAnmeldungprogrammImpressionenDownloadprogrammImpressionenDownloadprogrammImpressionenDownloadprogrammImpressionenDownloadprogrammImpressionenDownloadImpressionenDownloadFrühere Tagungen

 

 

 

Impressionen vom 11. Holzenergie-Symposium

 

Seite 1 2 3

Robert Haberl vom Institut für Solartechnik der Hochschule Rapperswil beschrieb, welche Jahresnutzungsgrade bei der Kombination von Solarwärme und Pelletheizungen erzielt werden und wie diese durch geeignete Systemintegration verbessert werden können.

Dr. Jürgen Good von der Hochschule Luzern – Technik & Architektur stellte Untersuchungen zu den Schadstoffemissionen während des Kaltstarts von Heizanlagen vor und zeigte Konsequenzen für die hydraulische Integration sowie für die Typenprüfung auf.

Jens Dall Bentzen ist Inhaber der Firma Dall Energy in Dänemark und stellte ein neues Feuerungskonzept vor, das auf einer Festbettvergasung basiert und ohne bewegte Teile in heissen Zonen auskommt. Dank dem Vergasungsprinzip werden sehr niedrige Schadstoffwerte erzielt.

Prof. Dr. Stefano Barsali von der Universtität Pisa zeigt den Entwicklungsstand einer Anlagentechnik mit Heissgasturbinen auf, mit denen Holz auch im kleinen Leistungsbereich zur Stromerzeugung eingesetzt werden kann.

Seite 1 2 3

 
 
 

Copyright © 2006-2016 Verenum Zürich, Last update: 21.04.2016